Bevor Du Influencer, Filmstar oder Millionär wirst, kannst Du ja erst einmal eine Ausbildung machen...

Mal ganz ehrlich: Die Realität findet doch nicht auf Netflix, RTL oder Facebook statt! Das wahre Leben sind Deine Freunde, Deine Familie und all die Menschen, die Dich mögen und große Stücke auf Dich halten. Zeig ihnen, was in Dir steckt und nutze die Gelegenheit, Dir einen zukunftssicheren Ausbildungsplatz bei DOLD zu sichern. Und zeig vor allem Dir selbst, dass Du es Dir wert bist, auf eigenen Beinen zu stehen und Deinen eigenen Weg zu gehen.

Wir bieten Dir die Ausbildungsbedingungen, Bester Deines Jahrgangs zu werden. Wir fördern und fordern Dich Intensiv, aber immer mit einem respektvollen Schulterschlag. Mit dem erfolgreichen Bestehen der Abschlussprüfung entscheidet Übrigens jeder Auszubildende bei DOLD selbst, ob er oder sie übernommen wird: Durch gute Noten, Leistung und eine in der Ausbildung gewachsene Persönlichkeit...

Ausbildung zum Holzbearbeitungsmechaniker (m/w)

Die Tätigkeit im Überblick

Holzbearbeitungsmechaniker/innen bedienen Sägen, Fräsen und andere Anlagen und verarbeiten den Rohstoff Holz damit zu Holzbauteilen wie Brettern oder zu fertigen Holzprodukten, z.B. Massivholzplatten.

Die Ausbildung im Überblick

Holzbearbeitungsmechaniker/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Holzverarbeitenden Industrie. Die Duale Ausbildung findet bei DOLD im Ausbildungsbetrieb und an der Berufsschule statt.

Mögliche spätere Arbeitgeber

  • Betriebe der Sägeindustrie
  • Hobel-, Holzleimbau- und Holzwerkstoffindustrie
  • Herstellern von Möbeln oder Holzbearbeitungsmaschinen

Schulabschluss

Wir erwarten motivierte Bewerber mit einem guten Hauptschulabschluss oder mittlerem Bildungsabschluss.

Anforderungen

  • Was Du anpackst, hat Hand und Fuß. Denn Du bist handwerklich talentiert.
  • In Deinem nächsten Leben wirst Du Adler. Du hast nicht nur den Überblick, sondern auch ein Auge fürs Detail. Dir entgeht nichts.
  • Niemand erwartet von Dir, dass sich der Raum verdunkelt, wenn Du in Erscheinung trittst. Aber über eine gute körperliche Konstitution und Belastungsfähigkeit verfügen solltest Du schon.

Interessen

  • Du hast ein Faible für Technik und Maschinen? Dann wirst Du bald Bäume in Schnittholz verwandeln. Und Maschinen genau so souverän wie Dein Handy bedienen.
  • Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? In Deinem zukünftigen Maschinen-Leitstand hast du verschiedene Monitore im Blick ... und Deine Aufgabe deshalb voll im Griff.
  • Fehler sind menschlich? Vielleicht. Auf alle Fälle bist Du aber ein Mensch, der Fehler sofort beheben will. Weil sie in der Holzproduktion definitiv fehl am Platz sind.
  • Du bist praktisch veranlagt? Hast den Schraubenschlüssel schon in der Hand, bevor überhaupt eine Schraube locker ist? Dann sind Reparaturen und der Teileaustausch an Maschinen für Dich ein Kinderspiel.

Das verdient man bei DOLD in der Ausbildung

  • 1. Ausbildungsjahr: € 850
  • 2. Ausbildungsjahr: € 900
  • 3. Ausbildungsjahr: € 960

Zukunftsperspektiven durch Weiterbildung

  • zum/zur Industriemeister/in
  • zum/zur Betriebsleiter/in
  • zum/zur Techniker/in
  • zum Bachelor of Engineering
Martin Wiedemann

„Sie möchten mehr über die Arbeit bei DOLD erfahren? Sie wollen jetzt beruflich durchstarten, sind sich aber noch nicht sicher, ob ein Beruf in der Holzwirtschaft der richtige für Sie ist? Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen.“

Martin Wiedemann

Personalleitung

+49 7661 39 64-140
BEWERBUNG@DOLD-HOLZWERKE.COM
ZUR ONLINE BEWERBUNG